Matë

Das Wort MATË bedeutet auf Japanisch: Warte! Halt!

Es wird im Kampfsport gebraucht, um einen Kampf zu unterbrechen.

MATË bedeutet für mich aber auch innezuhalten, sich einen Moment Zeit zu nehmen, in sich hinein zu hören. Nutzen Sie diese Zeit zur Erholung, der Wiederherstellung Ihrer Leistungsfähigkeit und Regeneration.

 

Wie ich arbeite

Ganzheitliche Therapie bedeutet für mich,  eine Erkrankung oder ein Symptom nicht getrennt zu betrachten, sondern nach der Ursache zu forschen. Dafür nutze ich verschiedene Therapiearten, um in möglichst kurzer Zeit das beste Ergebnis zu erzielen.

Ich nehme mir Zeit für ein ausführliches Gespräch, um alle Aspekte von Beschwerden oder einer Erkrankung zu berücksichtigen.

Hinweise zu Kosten und der Übernahme durch die Krankenkassen finden Sie hier.

 

Ich bin Mitglied des Schweizer Verbandes für Berufsmasseure (SVBM) und des Dorn Verbandes Schweiz.

 

Über mich

Mein Name ist Carsten Rauin, ich bin verheiratet, lebe und arbeite in Wetzikon (ZH).

Vor über 10 Jahren begann ich mit einer Ausbildung zum Sportmasseur und praktizierte nebenberuflich. Weil mir dieser Beruf so viel Freude bereitete, folgten Ausbildungen in Klassische Massage, Wirbelsäulentherapie, Manuelle Schmerztherapie, Pranic Healing und Craniosacrale Therapie. 

Seit 2012 führe ich meine Praxis selbständig.

Über das EMR und die ASCA bin ich bei vielen Krankenkassen anerkannt.